Flexibilität für mobile Einsätze

Wer regelmäßig technische Servicedienstleistungen verschiedener Dienstleister miteinander koordiniert, kennt die Herausforderungen, wenn etwa spontan umgeplant werden muss.

Im Beitrag über das neue eFLEXS Projektmanagement-Modul in der Zeitschrift Instandhaltung vom Mai 2018 erfahren Sie, wie Sie mit eFLEXS eine stets konsistente und aktuelle Sicht auf das Projektgeschehen erreichen.

Mit unserer innovativen eFLEXS Field Service Management Software können Serviceprozesse und Ressourcennutzung – also Zeit, Teamzusammenstellung, Anlagen, Materialien, Kosten – optimal geplant werden. Damit unterstützt eFLEXS auch Ihr Unternehmen in der Digitalisierung im Technischen Service.

Unserer umfassenden Lösung liegt eine hoch entwickelte Automatisierungstechnologie mit einem Fokus auf die Anwenderwünsche zugrunde.

 

 

 

 

Comments are closed.